Ogilvy

HR-Manager (m/w/d)  mit Schwerpunkt Arbeitsrecht

Anforderungs-ID
2022-11843
Zahl der offenen Stellen
1
Veröffentlicht am
2 months ago(4/26/2022 5:08 AM)
Abteilung
Human Resources
Standort
DE-Frankfurt am Main

Übersicht

Ogilvy gehört zu Deutschlands erfolgreichsten Kreativagenturen im Bereich Marketing und Kommunikation. Als Creative Company mit Standorten in Frankfurt, Düsseldorf und Berlin liefern wir Disziplin-übergreifend moderne Lösungen für eine immer komplexer werdende Welt. Für unsere Kund:innen und deren Business-Herausforderungen führen wir stets die besten Expert:innen zusammen. Unser eigens entwickelter Ansatz „Creativity +” verbindet Technologie mit Kreativität, um nachweislich bessere Ergebnisse zu erzielen.  

 

Für unser People Team suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt engagierte Verstärkung an unseren Standorten Frankfurt oder Berlin: 

 

HR-Manager (m/w/d)  mit Schwerpunkt Arbeitsrecht 

 

Unser People Team betreut standortübergreifend alle Themen rund um den Employee-Life-Cycle, wie u. a. Talent Acquisition, Onboarding, Learning & Development, Retention und Separation. 

 

Deine Aufgaben 

  • Beratung und Betreuung der Geschäftsleitung, Führungskräfte, Mitarbeiter:innen und des Betriebsrats in allen arbeitsrechtlichen und personalwirtschaftlichen Themen inklusive der Erarbeitung von Handlungsempfehlungen  
  • Prüfung und Aktualisierung arbeitsrechtlicher und sozialrechtlicher Strukturen und Vorlagen, wie Vertragswerke und Vereinbarungen 
  • Implementierung einheitlicher Standards der gesetzlichen Vorgaben und Betriebsvereinbarungen 
  • Ansprechpartner:in für Ämter, Behörden und externe Rechtsberatungen 
  • Vertretung vor Arbeits- und Sozialgerichten 
  • Als Expert:in im Arbeitsrecht führst du gemeinsam mit der Geschäftsführung Verhandlungen zu Betriebsvereinbarungen und Regelungsabreden 
  • Du begleitest arbeits- und sozialrechtliche Prozesse 
  • Ansprechpartner:in für Themen rund um Elternzeit und betrieblichem Eingliederungsmanagement (BEM)   

Was Du mitbringst 

  • Du hast ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Betriebs-, Sozial-, oder Rechtswissenschaften mit Schwerpunkt Personal oder eine vergleichbare Ausbildung 
  • Du hast mehrjährige einschlägige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position 
  • Du besitzt sehr gute Kenntnisse des Arbeits- und Sozialversicherungsrechts 
  • Du hast bereits Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Interessensvertretungen und weiteren Gremien gesammelt
  • Du bist gut darin, Deinen Standpunkt zu kommunizieren, ohne dabei die Bedürfnisse anderer aus den Augen zu verlieren 
  • Du liebst es, wenn Deine Aufgaben nicht vorhersehbar sind, bist belastbar und kannst flexibel auf ad-hoc Themen reagieren 
  • Du bist im höchsten Maße teamfähig, hast einen konzeptionellen Weitblick und besitzt eine unternehmerische Denkweise
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift   

Benefits 

  • Teilnahme an unserem standortübergreifenden Onboarding 
  • Möglichkeit zur Arbeit im Mobile Office 
  • Nutzung unseres WPP Weiterbildungsnetzwerkes 
  • Möglichkeit zur Nutzung von LinkedIn Learning 
  • Unterstützung bei der privaten Altersvorsorge und die Gewährung von vermögenswirksamen Leistungen 
  • Möglichkeit zur Teilnahme an Deutsch- und Englischkursen 
  • Jubiläumsprämien in Form von zusätzlichen Urlaubstagen 
  • Obstkorb, Kicker, freie Getränke und coole Partys gibts bei uns natürlich auch  

Wir glauben an die Kraft von Diversität und Kollaboration. Den Herausforderungen der heutigen Welt können wir nur gemeinsam begegnen. Wir verpflichten uns daher, für den Job in Frage kommende Bewerber:innen ausschließlich nach ihren Fähigkeiten und grundsätzlich unabhängig von Alter, Geschlecht, ethnischer Zugehörigkeit, sexueller Orientierung, Behinderung oder Religion zu beurteilen. 

  

Das klingt nach einer spannenden Herausforderung? Sehr gut, deine Ansprechpartnerin Nina Kumpovic freut sich über deine Bewerbung!

Optionen

Sorry the Share function is not working properly at this moment. Please refresh the page and try again later.
In Ihren Neuigkeiten-Meldungen teilen